SEO DIVER | Keyword Tool & SEO Tool

Backlink Verification

Backlink VerifikationDie Backlink Verification ermöglicht das Verifizieren vorhandener Backlinkdaten mit zusätzlichen Attributen und Daten, die die Bewertung der Backlinks weiter qualifiziert.

 

Backlinklisten, wie sie von verschiedenen Tools zum Download bereit gestellt werden, sind häufig unübersichtlich und wenig aussagekräftig.

 

Das versucht dieses Tool besser zu machen: Das Tool Backlink Verification liefert nach dem Upload der spezifischen Backlink-Datei eine Übersicht der wichtigsten Kennzahlen, zu den in der Backlink-Datei enthaltenen (Sub-) Domains. Dabei werden alle enthaltenen URLs analysiert und nach einzigartigen Domains zusammengefasst, so dass man einen Überblick der einzelnen Server erhält. Diese Übersicht gibt dem Benutzer eine Unterstützung zur schnelleren Analyse der Verlinkungsstruktur.

 

 

Anwendungsbeispiel/e

Nach dem Drücken auf das kleine Ordner-Symbol im Suchfeld öffnet sich Ihr Dateibrowser und Sie können eine entsprechende Backlink-Datei für die Backlink-Varifikation auswählen. Aktuell unterstützen wir die Dateitypen der Sistrix Toolbox, der Google-Webmastertools und der Bing-Webmastertools. Wählen Sie unter dem Suchfeld den entsprechenden Dateityp aus und klicken Sie anschließend auf „Verifizieren“. Danach findet eine direkte Auswertung der Metadaten der Datei statt, welche die Gesamtzahl der enthaltenen Zeilen (Links), die Anzahl der einzigartigen Subdomains (z.B. sports.yahoo.com) sowie die Anzahl der einzigartigen Hosts (*.ebay.de).

 

 

Ergebnisausgabe

Die Ausgabe erfolgt je nach Umfang der hochgeladenen Datei in Form einer Tabelle. Sollte die Datei im Upload ein Limit von 1.000 Zeilen übersteigen, jedoch nicht größer als 20 MB sein, bekommen Sie den Report ausschließlich als angereicherten Download im Download-Bereich (unter My SEO DIVER) zur Verfügung gestellt. Erfolgt die Ausgabe direkt im Tool, sehen Sie die Spalte „Nr.“, welche zur Orientierung innerhalb der Tabelle dient.

 

Die Sortierung der angezeigten Ergebnisse erfolgt nach der eingereichten Sortierung der hochgeladenen Daten. Angereichert werden die Daten aktuell mit dem Namen des Webhosters, dem Google PageRank der Startseite, der durchschnittlichen Suchreichweite sowie dem Serverstandort und dem Alter (Jahreszahl) der Domain. Alle Spalten können beliebig aufsteigend und absteigend sortiert werden.

 

 

Tipp

Unsere Datenbasis wächst kontinuierlich an. Sofern Sie die gleiche Backlink-Datei nach 24h Stunden nochmals hochladen, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass wir sämtliche noch fehlende Daten ergänzt haben.