Häufig gestellte Fragen zum SEO DIVER

Wie kann ich meine Mailadresse im SEO DIVER ändern?

 

Der SEO DIVER Account basiert auf der E-Mail Adresse, d.h. eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich. Es müsste ein neuer Account eingerichtet werden.

Was muss ich an meiner Website ändern damit ich ranken kann?

 

Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Webseite indexiert werden kann. Dies kann im Quelltext hinterlegt werden:. Auch Ihre robots.txt sollte den Zugriff auf die Seite, die Google finden soll, erlauben. Seiten die Google nicht indexieren soll, setzten Sie auf „noindex“ oder schließen sie über die robits.txt aus. Mit diesen beiden Maßnahmen kann Ihre Webseite ranken. Gute Platzierungen erhalten Sie dann durch eine Optimierung.

Was hat es mit den angegeben 12000 Credits auf sich?

 

Hier handelt es sich quasi um eine Art „Währung“. Durch Analysen, Reportings und Auswertungen wird die Anzahl der Credits allmählich geringer. Wenn Sie merken, dass Ihnen die Credits ausgehen, können Sie uns kurz unter support@seodiver.com kontaktieren, dann schreiben wir Ihrem Konto wieder neue gut. (Natürlich ebenfalls kostenlos!!) Die Credits wurden lediglich eingeführt, um uns vor Missbrauch des Tools zu schützen.

Warum erhalte ich folgende Aussage “ Suche nicht möglich – keine Daten für XXX.shop verfügbar, bitte ändere diese Domain/s“

 

Nicht alle TLDs sind erlaubt (in dem Fall .shop). Wir arbeiten daran, dass alle neuen dazugekommenen TLDs künftig erlaubt sein werden und dann erhalten Sie auch die erforderlichen Daten für Ihr Projekt.

Meine Test Seite wird im SEO DIVER von den Robots geblockt. Bei Screaming Frog kann man das ignorieren. Geht das auch im SEO DIVER?

 

Man kann eine Test Domain nicht als Standard Domain nehmen. Allerdings kann diese mit allen anderen Tools getestet werden (bis auf die Statische Sichtbarkeit). Das bedeutet, dass für die Standard Domain einfach eine andere URL ausgewählt werden muss und die, die man testen möchte, dann einfach in die Tools eingeben.

Leider lässt sich die Registrierung auf dem seodiver nicht durchführen

 

Sollte dies der Fall sein, wenden Sie sich bitte an support@seodiver.com – Entweder handelt es sich dabei um eine Serverauslastung oder andere Probleme. Wir können Sie aber auch selbst freischalten, wenn Sie das wünschen.

Leider kommt nach dem Zurücksetzen des Passworts keine E-Mail an.

 

Eventuell ist die Mail im Spam gelandet, bitte schauen Sie dort noch einmal nach.

Leider ist eine „Anmeldung derzeit nicht möglich“

 

In solch einem Fall kann es sein, dass Sie in der Vergangenheit eine Authentifizierungsmail erhalten haben und somit schon angemeldet sind – oder jemand anderes aus dem Unternehmen hat sich mit der E-Mail Adresse bereits angemeldet. Ansonsten können Sie sich gerne auch mit einer anderen E-Mail Adresse registrieren.

Leider ist die Sprache des Programms auf Englisch gewechselt und ich finde keine Möglichkeit es wieder auf Deutsch zu stellen. Woran liegt das?

 

Bitte melden Sie sich in dem Fall bei uns, damit wir den Fehler beheben können.

Ist der SEO DIVER tatsächlich kostenlos und bleibt das auch so?

 

Der SEO DIVER ist und bleibt komplett kostenfrei ohne Zeitbegrenzung.

Ich möchte keine E-Mails mehr vom SEO DIVER bekommen. Wie kann ich diesen Service abbestellen?

 

Wenn Sie keine weiteren E-Mails erhalten möchten, können Sie sich selbstständig aus der Liste austragen (durch Abbestellung aus unseren E-Mails).

Ich möchte den SEO DIVER testen, nur leider wird meine Seite nicht überprüft. Woran liegt das?

 

In diesem Fall ist Ihre Domain dem SEO DIVER höchst wahrscheinlich leider unbekannt, was bedeutet, dass es keine Rankings gibt. Der Grund dafür liegt in der Tatsache, dass Ihre Domain zu wenige eingehende Links hat. Dadurch gibt es nicht genug Daten, um aussagekräftige Ergebnisse in der Statischen Sichtbarkeit zu erhalten.

Ich kann mich nicht registrieren, ohne die AGB, Datenschutzbestimmungen und den Newsletter zu akzeptieren. Ist das ein Fehler?

 

Nein, das ist vollkommen korrekt. Um den SEO DIVER kostenlos nutzen zu können, müssen Sie die AGB, die Datenschutzbestimmungen sowie die Anmeldung für unseren Newsletters akzeptieren. Weitere Einschränkungen oder Anforderungen gibt es nicht. Wenn Sie dies getan haben, können Sie unser Tool kostenfrei nutzen.

Ich kann mich im SEO DIVER nicht erstmalig einloggen. Es besteht eine Fehlermeldung bei dem Aktivierungslink: „Benutzerkennung wurde noch nicht bestätigt E-Mail erneut versandt.“

 

Sollte dies auch bei Ihnen der Fall sein, haben Sie nun einige Möglichkeiten: Entweder den Link in der Bestätigungsmail anklicken oder den Aktivierungslink manuell kopieren und in Ihrem Suchschlitz aufrufen. Dann sollte der Account bestätigt sein. Danach können Sie sich im Login mit den Daten einloggen. ODER Sie nutzen die E-Mail Adresse auch in unserem ABAKUS Forum. Dann können Sie sich dort ganz normal mit Ihren Zugangsdaten anmelden und es erscheint die Möglichkeit den Foren Account mit dem SEO DIVER zu verknüpfen. Wenn Sie dies bestätigen, werden Sie ein SEO DIVER Logo oben rechts finden. Dort klicken Sie drauf und werden direkt zum SEO DIVER geleitet. Bei der nächsten Anmeldung können Sie dann einfach die Zugangsdaten für das Forum nutzen und sich direkt im SEO DIVER einloggen.

Ich habe soeben versucht mich anzumelden, aber dann kommt die Nachricht – ich soll es später nochmal probieren.

 

Es kann sein, dass Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse schon einmal registriert haben. Nutzen Sie dafür dann einfach die „Passwort zurücksetzten“-Funktion. Sollte dies nicht der Fall sein, könnte auch an der Serverauslastung des SEO DIVERs liegen. Bitte versuchen Sie es noch einmal und dann sollte es mit der Registrierung funktionieren. Falls nicht, dann melden Sie sich einfach bei uns unter support@seodiver.com.

Ich habe mich mit meiner Emailadresse XXX beim Tool registriert jedoch noch keine Email zur Bestätigung (Email Zertifizierung) erhalten. Gibt es ein technisches Problem?

 

Schauen Sie doch am besten mal im Spam Ordner Ihrer Mails nach, möglicherweise ist die Mail versehentlich dort gelandet. Sollte keine Mail eingegangen sein, wenden Sie sich bitte an den Support.

Ich habe mich für den SEO DIVER registriert. Nun habe ich einen Aktivierungslink bekommen der auf diese Domain verweist: http://vyww.mjt.lu. Ist der Link vertrauenswürdig?

 

Ja, der Link ist vertrauenswürdig. Wir versenden über den Dienstleister Mailjet. Dieser nutzt für Short-URL die Domain mjt.lu.

Ich habe eine Backlink Verification durchgeführt. Welche Spalten sind wichtig?

 

Der Bad Score ist ein errechneter Wert für die „Gefährlichkeit“ eines Links. 0 nicht gefährlich bis 3 Böse. Grundsätzlich dienen Backlinkanalyse Tools immer nur dazu sich einen groben Überblick zu verschaffen. Welche Spalte für Sie wichtig ist, hängt in diesem Fall von Ihrer Zielsetzung ab. Wollen Sie „Böse“ Links identifizieren, können Sie z.B. schon mal alle NO Follow Links als nicht relevant aussortieren. Sie sollten sich alle Links anschauen, bevor Sie diese abbauen oder entwerten. Tools sind ungenau (ALLE) und geben nur Hinweise. Ein Beispiel: Sie identifizieren ein Link mit dem Keyword „Geschäftsfinanzierung“. Haben Sie nur einen Link mit diesem Keyword ist es wahrscheinlich, dass dies bei einem großen Backlinkprofil zu verkraften ist. Haben Sie aber davon 30 mit diesem Keyword-Anchor bei insgesamt nur 50 Links, ist das der Horror! Es kommt also immer auf die Verhältnisse und dies branchenspezifisch an. Mit einem Tool so gut wie gar nicht zu erfassen. Wozu dient das Tool: Sie können große Profile clustern und sich einen schnellen Überblick verschaffen. Sie erkennen schneller die Problemfelder. Wichtig ist dann Ihre Interpretation. Die traurige Nachricht ist also, dass es keine Automation bietet. Das kann auch Google nicht in Gänze, da bei der Bewertung von Links selber Quality Rater herangezogen werden.

Ich bin in der DACH Region tätig und möchte zwischen den drei Google Länderversionen .ch, .de, .at umstellen. Im SEO DIVER wird mir aber immer DE zugeordnet. Wo kann ich einstellen, dass eine Webseite für Ihre Auffindbarkeit bei z.B. Google.ch untersucht werden soll?

 

Der Suchmarkt ist im SEO DIVER auf Deutschland begrenzt. Die Möglichkeit zwischen den Suchmärkten DE, AT und CH zu wechseln ist deshalb leider nicht möglich.

Das Tool Keyword Monitor zum Monitoring von Keywords und deren Ranking scheint nicht zu funktionieren.

 

Es kann sein, dass eine technische Instandhaltung des Keyword Monitoring Tools durchgeführt wird, weshalb es zu Aussetzern kommen kann. In dem Fall bitten wir Sie um ein wenig Geduld.

Da ich den Newsletter zur Registrierung akzeptieren muss, will ich vorher wissen, wie oft der Newsletter verschickt wird und mit welchen Inhalten ich rechnen kann.

 

Unseren Newsletter versenden wir einmal im Monat. Wir greifen dort die Themen aus unserem Blog auf. Wir achten darauf den Newsletter nicht werblich, sondern mit Wissen zu füllen. Das einzige, was wir dort bewerben würden, wären unsere SEO Seminare. Ansonsten bekommen Sie eine Mailserie zugeschickt, die als Hilfe zur Nutzung des Tools gedacht ist. Wir haben das so aufgebaut, wie ein SEO typischerweise vorgehen würde, es sind insgesamt 5 Stück und wiederholen sich nicht

 

Anzeige
Anzeige